[Lesen Online] Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen (Hörbuch-Herunterladen): Amazon.de: Yuval Noah Harari, Jürgen Holdorf, Der Hörverlag: Audible AudiobooksAutor Yuval Noah Harari – Noituisong.com

Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen (Hörbuch-Download): Amazon.de: Yuval Noah Harari, Jürgen Holdorf, Der Hörverlag: Audible Audiobooks Homo Deus von Yuval Harari folgt seiner kurzen Geschichte der Menschheit Es ist gut, diese Menschheitsgeschichte gelesen zu haben, wenn man deren Fortsetzung verstehen will Schon die kurze Geschichte der Menschheit war ein sehr erfolgreiches Buch, und liefert sicher weniger Anlass, sich dar ber zu streiten, wie das neue Homo Deus Und doch sind beide gewisserma en aus einem Guss.Schon das erste Buch hat viel Emp rung ausgel st, vor allem weil Harari den Nationalsozialismus als eine humanistische Religion bezeichnet hat Doch diejenigen, die sich da emp rt haben, haben anscheinend Hararis Begriff der Religion nicht verstanden oder nicht verstehen wollen Harari identifiziert n mlich Religionen und Ideologien als ein und denselben Begriff Damit hat er nat rlich den Religi sen aller Couleur den Fehdehandschuh hingeworfen Doch dem unabh ngigen Denker gibt seine Analyse Recht Es handelt sich in beiden F llen um dogmatische Systeme, deren Kerndogmen nicht hinterfragt werden k nnen oder d rfen Harari entscheidet sich daf r in beiden F llen das Wort Religion zu verwenden, sicher wissend, dass das weit mehr Protest hervorruft, als wenn er das Wort Ideologie benutzen w rde.In diesem Koordinatensystem ist nat rlich der Nationalsozialismus eine Religion Ideologie , in deren Zentrum nicht Gott sondern der Mensch steht, ergo eine humanistische Religion Das gilt gleicherma en f r den Kommunismus Was f r dieses neue Buch Homo Deus wichtiger ist Seine Geschichte der Menschheit ist eben eine Geschichte von Religionen.Daher steht dieser Begriff auch zentral in Homo Deus Doch es gibt einen zweiten Begriff, der daneben das neue Buch beherrscht Der Begriff des Algorithmus Algorithmus, uns allen im Sinne einer Rechenvorschrift bekannt, erf hrt bei Harari einen enormen Bedeutungszuwachs So definiert Harari alle lebenden Organismen als Algorithmen in den Sinne, dass es kausale Verkettungen von physiologischen Vorg ngen, neuronaler oder chemischer Art sind, die einen lebenden Organismus steuern.Und nun erwartet Harari, dass der Algorithmus jetzt nat rlich gedacht als eine von Computern ausgef hrte Rechenvorschrift unglaublicher Komplexit t in der Zukunft zum Zentrum einer Religion wird, die den Menschen in den Hintergrund dr ngen wird.Man muss Harari zuerst einmal dazu gratulieren, dass er sich nicht auf fantasievolle Science Fiction Prognosen einl sst Harari wird vor dieser Falle bewahrt, weil sein Buch zu zwei Dritteln aus einer sorgf ltigen Analyse der Gegenwart besteht Aber es ist eine Analyse, die immer die Frage, was daraus werden kann, im Hinterkopf beh lt Wenn Harari in die Zukunft hineindenkt, so sind es keine Prognosen im engeren Sinne Es sind Entwicklungslinien.Das Buch macht Freude zu lesen, und zwar in seiner Analyse der Gegenwart noch mehr, als in seinen Gedanken, was daraus wird Es macht deshalb Freude, weil es fantasievoll geschrieben ist und als Wissenschaftler wei ich, dass Wissenschaft letztlich ohne Fantasie st mperhaftes Handwerk bleibt Man muss dem Autor berhaupt keinen Glauben schenken, das w rde Harari auch berhaupt nicht erwarten, aber das muss man ihm lassen Er liefert Seite um Seite Denkanst e, und das ist sein eigentliches Verdienst.Sein Gedanke, dass der unbewusste Algorithmus berhand nehmen und den bewussten Menschen in den Hintergrund dr ngen wird, ist gut begr ndet Die Entkoppelung von Bewusstsein und Intelligenz ist daher eines seiner Hauptthemen Er zeigt auf, dass Google oder Facebook heute ihre Nutzer oft besser kennen, als diese sich selbst Dass Algorithmen das Schachspiel und sogar das komplexere Go Spiel beherrschen, ist f r ihn nur der Anfang Doch heute schon sind medizinische Diagnosen, die auf Grund eines Sets an Daten ber den Patienten algorithmisch gestellt werden, den Diagnosen der rzte, die die gleichen Daten haben, berlegen.Aus der Entwicklung der Datenflut und dem Anspruch der Internetnutzer auf freien Zugang zu allen Daten man denke nur an die Demonstrationen gegen ein aktualisiertes Urheberrecht ergibt sich f r Harari eine Zukunft in einer Daten Religion Freier Fluss aller Daten ist der h chste Wert in dieser Religion Demokratie wird berfl ssig werden, da die Algorithmen den W hlerwillen bereits vorher und genauer kennen.Harari rei t auch ein kritisches Thema an Was soll aus all den vielen Menschen werden, die berfl ssig werden, weil die Algorithmen ihre Aufgaben ungleich schneller und exakter bernehmen werden, und er bietet zu diesem Problem keine L sung an.Hararis Blick in die Zukunft hat mir viele Gedanken gegeben, auf die ich ohne ihn nicht gekommen w re Und deshalb halte ich das Buch f r lesenswert. Leider wird dieses Buch seinem Ruf in keiner Weise gerecht Der Autor gl nzt mit flachen Binsenweisheiten und wissenschaftlichen Fakten oder auch nur Schein Zusammen nge, die jedem halbwegs interessierten und informierten Menschen keine Neuigkeit mehr sein sollten Ich habe mir das H rbuch gekauft und bereue es, Geld daf r in die Hand genommen zu haben Die Argumentation ist so platt und wiederholend ergo erm dend, dass ich nichts Gutes daran finden kann. Man kann die Thesen Hararis m gen oder ablehnen Auf jeden Fall regt das Buch zum Nachdenken an, weil es viele Aspekte der Vergangenheit und Zukunft der Menschheit unter einem Licht beleuchtet, das man anderswo so noch nicht gesehen hat Insbesondere seine Ausf hrungen ber die Religion haben mir gut gefallen.Die Aussichten, wie es nach Hariri mit der Menschheit demn chst weitergeht, sind insgesamt eher unerfreulich Man kann Hariri aber nicht vorwerfen, dass er einer der m glichen Alternativen einen Vorrang einr umt und damit in Science Fiction abgleitet Wahrscheinlich wird alles zugleich eintreten Die Superreichen machen sich durch Anwendung der modernen Biowissenschaften unsterblich, die Algorithmen und Big Data engen unseren Spielraum als eigenverantwortlich denkende und handelnde Subjekte immer mehr ein Und letztlich ist es wurscht, ob 99% unserer Enkel berfl ssig werden, weil sich verselbst ndigende Algorithmen die Macht ber unseren Planeten bernehmen oder weil 2.000 Superreiche ber 95% aller Ressourcen unserer Erde verf gen Hoffen kann man da nur noch, dass vielleicht menschliches Bewusstsein doch irgendwie ber Intelligenz siegt. Als H rbuch fantastisch, unbedingt empfehlenswert Mir sind so viele Zusammenh nge klar geworden Viele Informationen klar und verst ndlich r bergebracht, f r mich spannend wie ein Krimi Nicht zur Berieselung geeignet. Realistische Zukunftsprognose als Fortsetzung der bisherigen Menschheitsgeschichte in flockiger Schreibe derart schl ssig dargelegt, dass man sich nicht mehr fragt, ob , sondern nur in welchem Tempo es sich so entwickeln wird, wie der Autor es vorherzusehen scheint Brillant. Ja Dann ist dieses Buch ein wichtiger Puzzlestein in der Vorausschau Auch wenn bestimmte Bereiche unglaublich klingen, so ist es doch denkbar Besonders der Punkt mit Recht auf Leben JA Aber wie lange stimmt mich sehr nachdenklich.Fazit Ein Blick in die m gliche Zukunft der Menschheit. Interesting take on the future of humans Might seem scary on a personal level however probable for us as species. Die n chste Stufe der Evolution ber das letzte Jahrhundert hinweg hat sich die Menschheit Hunger, Seuchen und Kriegen erfolgreich gestellt Aus Erfolg wird Ehrgeiz als n chstes stehen Unsterblichkeit, grenzenloses Gl ck und gottgleiche Sch pfungskr fte auf der To Do Liste Die Verfolgung dieser Ziele wird die meisten Menschen allerdings berfl ssig machen Also bleiben Fragen Wohin f hrt unser Weg Wie k nnen wir unsere Zukunft bestm glich beeinflussen Schlie lich kann man den Lauf der Dinge nicht aufhalten, aber die Richtung bestimmen My book did not arrive in good conditions Es muy bien para mas personas entienden que necesita esta cambiar mucho de pensamiento de cada uno de valores de sociedad para podemos vivir juntos en un mundo mas agradable para todas.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *