[Kostenlos Best] Der stille Skandal Autor Susanne Schwarz – Noituisong.com


                
                    
                    
                        Der stille Skandal
                    
                
            Da sich alle anderen Rezensenten vor Begeisterung ber dieses Werk berschlagen, habe ich vermutlich nichts verstanden.Der hier beschriebenen Fall sofern auf Tatsachen beruhend war nat rlich und fraglos f r die Betroffenen schrecklich Aber die Autorin hat nichts weiter als eine stilistisch und vor allem sprachlich extrem einfach gehaltene Auflistung der Ereignisse in chronologischer Reihenfolge verfasst Lediglich die jeweiligen lokalen Wetterbedingungen wurden detailliert beschrieben Ein schlichtes Ged chtnisprotokoll f r Leser, die sich f r Medizinskandale interessieren Ich habe das Buch kaum zur Seite gelegt Die beschrieben Hierarchie und das Taktieren der Oberen erschreckt und gibt ein hilfloses Gef hl Vor allem in Verbindung mit den Vorw rfen der Frauen Das Buch ist h chst interessant und schockierend zugleich Die unfassbare Geschichte sollte definitiv Geh r finden und zum Nachdenken anregen Leicht verst ndlich geschrieben Aufgrund der Tatsache, dass es auf wahrer Begebenheit erz hlt ist, bin ich froh wenn kein 2 Teil rauskommt B cher von der Autorin ber andere Ereignisse und Geschichten hingegen liebend gerne wieder Sehr spannendes Buch, ich konnte garnicht mehr aufh ren zu lesen Leider war es eine wahre Geschichte ber die hier berichtet wurde und man kann sich nur w nschen, da man an die guten rzte ger t Sehr gutes Buch Nah an der Wirklichkeit.L sst sich fliesend lesen und hat mich von der ersten Seite an gefesselt Kann ich nur weiterempfehlen, wer gerne mal ber Abgr nde im wei en Kittel liest. Super Buch Ersch tternd realistisch, packend Wie berall auch hier die Erkenntnis, dass nur wenige Mutige einen hohen Preis daf r zahlen, Verbrechen in ihrem Umfeld aufzudecken In einer Universit tsklinik besonders schockierend. Geschmackssache Sehr langatmig geschrieben Die Vorg nge wiederholen sich Man kann nur hoffen, dass es sich so in Krankenh usern nicht abspielt. Nach einer wahren Begebenheit Eine junge rztin, die an die Ehre und das Gute des rztlichen Berufsstandes glaubt, Patientinnen, die sich ber bizarren sexuellen Missbrauch beschweren, und Professoren, die sich der Macht und der Eitelkeit verschrieben haben Dies fhrt zu einer kniffligen Mischung aus Intrigen an einer Universittsklinik, Innenansichten der Welt in Wei und Fragen an unser Rechtssystem, die von Kapitel zu Kapitel immer wieder berraschen.Susanne Schwarz ist rztliche Psychotherapeutin und Psychiaterin Sie wurde im Westerwald geboren und ist dort aufgewachsen Sie studierte zunchst Mathematik und Physik, wechselte jedoch zgig zur Medizin, wo sie ihr Studium und ihre Promotion abschloss Mehr und mehr interessierte sie sich fr die Nervenheilkunde, noch mehr fr die Heilkunde des Seelischen, die Psychiatrie, die Psychotherapie und die psychologischen Methoden, mit denen wir unser Seelisches heilen knnen Parallel dazu hat sie sich immer fr Literatur, Kunst und Kunstgeschichte interessiert und auf diesen Gebieten fortgebildet Jetzt kann sie neben ihrem Beruf sowohl die Malerei als auch das Schreiben verwirklichen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *