Kostenlos ePUB DAS LEBEN IST ZERBRECHLICH: 16 AUTHENTISCHE KRIMINALFÄLLE AUS SICHT EINES RICHTERS Nach Wolfgang Backen – Noituisong.com

DAS LEBEN IST ZERBRECHLICH: 16 AUTHENTISCHE KRIMINALFÄLLE AUS SICHT EINES RICHTERS Dies ist mal ein Buch, das reale F lle darstellt, und zwar teilweise brutal, aber gleichzeitig so authentisch, wie es Gerichte erleben und wie es sich kein Romanautor ausdenken kann Es ist sehr gut und spannend geschrieben und es macht Lust auf mehr Laien gibt es Einblick in die reale Welt der Justiz und in die Entscheidungsfindung eines erfahrenen Richters und Fachleuten das Gef hl, verstanden worden zu sein Dass der Autor ohne R cksicht auf etwaige Empfindlichkeiten auch mit seinen Meinungen nicht zur ckh lt, macht das Buch zu einem besonderen Leseerlebnis Unbedingt empfehlenswert Dieses Buch ist von einem ehemaligen Strafrichter geschrieben worden, der viele Jahre ber Totschl ger sowie M rder geurteilt hat und der dabei zwangsl ufig immer wieder in menschliche Abgr nde blicken musste Dabei begegneten dem Juristen h chst unterschiedliche Charaktere und u erst facettenreiche Verbrechen Anhand der hier geschilderten 16 F lle werden verschiedene Straftaten und T ter portraitiert Erkl rt wird, wie ein Schwurgericht auf die Besonderheiten der T ter und ihrer Taten reagiert.Bei jeder Entscheidung ber die Schuld und die Sanktion tr gt das Gericht eine hohe Verantwortung, denn ein Urteil ist ein sehr nachhaltiger Eingriff in das Leben eines Menschen Eine lebenslange Strafe oder eine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus bedeutet das Aus von Freiheit und Selbstbestimmung Der Autor m chte seine Leserinnen und Leser an seinen Erinnerungen teilhaben lassen M gen diese selbst einen Blick auf die Menschen, denen schwerste Verbrechen zur Last gelegt wurden, und die anschlie enden gerichtlichen Entscheidungen werfen und sich eine eigene Meinung ber Gerechtigkeit und S hne bilden Der Autor m chte zeigen, nach welchen Kriterien ein Gericht urteilt und bestraft und auf welche Schwierigkeiten es dabei st t. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschlie en ein sehr spannendes Buch, das mich gefesselt und besch ftigt hat Bestimmt erschreckend f r sensible Leser, aber eben die Wirklichkeit, wie sie nun mal leider passiert Danke f r die Einblicke in diesen spannenden Berufsalltag.Andrea P. Hervorragend geschrieben Besser w re es, aktuelle Hauptverhandlungen zu besuchen, um sich aus dem Geh rten ein eigenes Bild zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *